Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Hand Vertikutierer – bei der Rasenpflege per Hand vorgehen

Hand VertikutiererEin gepflegter Rasen gehört heute zu den Vorzeige-Luxusgütern vieler Menschen – denn er sagt aus, dass hier Menschen leben, die sich um ihr Grundstück sorgen und dieses wohl behüten. Zudem sieht ein ungepflegter Rasen schnell unschön aus und lässt auch den gesamten Garten oder das Gebäude auf dem Grundstück minderwertiger wirken. Wer möchte schon mit seinen Kindern auf einem trockenen Rasen herumtollen, der von Unkraut nur so überwuchert wurde und weder weich, noch angenehm an den nackten Füßen erscheint? Richtig, niemand. Ein gepflegter Rasen sprießt aber nicht unbedingt von selbst, sodass man durchaus etwas nachhelfen muss. Das kann durch das Düngen, aber auch das Vertikulieren geschehen. Welche Vorteile das Vertikutieren per Hand oder elektrisch bietet und welche Geräte dafür genutzt werden können, möchten wir Ihnen nachfolgend näherbringen.

Hand Vertikutierer Test 2019

Wozu wird der Rasen vertikutiert?

Hand VertikutiererDurch das Vertikutieren soll der Boden belüftet werden. Das klingt für den ein oder anderen Laien wahrscheinlich seltsam und unnötig, hat aber den Sinn, das Wachstum des Rasens zu verbessern und die Grasnarbe zu festigen. Doch wie wird der Boden belüftet? Bei dem Vertikutieren wird die Grasnarbe leicht aufgerissen, wodurch nicht nur abgestorbene Pflanzenteile entfernt werden können, sondern auch der Filz, der Rasen meist umgibt, zerstört wird.

Dieser Filz behindert das Wachstum des Rasens und besteht dabei meist aus Moos, Kräutern und weiteren Pflanzen, die in der Regel unerwünscht sind. Ist der Rasenfilz dieser Art entfernt worden, kann der Rasen wieder aufatmen und sich besser entwickeln, ohne sich gegen die durch den Filz entstehende Staunässe wehren zu müssen, die vor allem das Wachstum von Moos anregt.

Wann sollte man den Rasen vertikutieren?

Das Vertikutieren kann man mehrmals im Jahr durchführen – wichtig ist jedoch, dass das erste Vertikutieren im Frühjahr erfolgt. Hierbei handelt es sich nämlich um die Jahreszeit, in der das Regenerieren des Rasens besonders erfolgreich abläuft und die Vegetationsphase erst angefangen hat, sodass kaum weitere Samen sich neben dem Rasen ausbreiten könnten. Dieser kann also ohne Konkurrenz „in aller Ruhe“ gedeihen.

Was den Hand Vertikutierer ausmacht

Um den eigenen Rasen vertikutieren zu können, bieten viele Hersteller für Gartengeräte Vertikutierer ohne Strom an, mit denen manuell gearbeitet wird – aber auch elektrische oder benzinbetriebene Varianten lassen sich erwerben. Das Gerät für Rasen Arbeiten besitzt eine Front, die einem Rechenbesen ähnelt, aber mit stärkeren und etwas schärferen Schneideelementen ausgestattet ist. Diese öffnen die Grasnarbe, wenn man beim Betrieb mit dem Gerät über diese fährt und bringen so das Rasen Lüften in Gang. Elektrische Vertikutierer arbeiten mit einem elektrischen Antrieb, der durch einen Elektromotor gespeist wird und dafür sorgt, dass beim Schieben über den Rasen weniger Kraftaufwand gefordert word. Dasselbe gilt für Benzin Vertikutierer, mit dem einzigen Unterschied, dass diese mit einem Verbrennungsmotor arbeiten und mit Benzin statt Strom gespeist werden müssen. Obwohl sich die Anschaffung eines elektrischen oder benzinbetriebenen Modells logischerweise für größere Grasflächen lohnt und dem Anwender die Arbeit im Garten erleichtern kann, so ist ein Hand Vertikulierer, mit dem manuell gearbeitet wird, doch unverzichtbar. Warum, erklären wir Ihnen nachfolgend genauer.

Vorteile der Hand Vertikutierer Die Nachteile der Vertikutierer ohne Strom oder Benzingebrauch
Hand Vertikutierer sind nach dem Vertikutierer Hand Test deutlich kompakter, als benzinbetriebene oder elektrische Varianten – und eignen sich daher auch besser für die Anwendung auf kleineren, beziehungsweise schwerer zugänglichen Rasenflächen. Daher sollte man einen Hand Vertikutierer in jedem Fall besitzen, um Grasränder und Grenzflächen bearbeiten zu können, aber auch, um Gewächse und Zierpflanzen besser zu umgehen. Ein Hand Vertikutierer nimmt nicht viel Platz ein und kann daher in jeder Scheune oder jedem Gartenhäuschen optimal untergebracht werden – bei einem Elektro Vertikutierer oder einer benzinbetriebenen Variante sieht dies schon etwas anders aus. Zudem sind Hand Vertikutierer nach dem Vertikutierer Hand Test etwas günstiger, was die Anschaffung und auch Folgekosten angeht. Natürlich muss man sich bei dem Hand Vertikutierer auch auf den ein oder anderen Nachteil vorbereiten. So muss der Anwender mit diesem Gerät oftmals seine gesamte Kraft aufbringen, um es zu schieben und die Grasnarbe seines Rasens zu öffnen. Ein elektrischer oder benzinbetriebener Vertikutierer verhindert dies durch einen eingebauten Antrieb. Daher ist ein Hand Vertikutierer auch weniger gut für großzügige Rasenflächen geeignet.

Die verschiedenen Hand Vertikutierer

Nach dem Vertikutierer Hand Test kann man verschiedene Hand Vertikutierer kaufen, wenn man seinen Rasen belüften und pflegen, dabei aber nicht auf ein elektrisches oder benzinbetriebenes Gerät setzen möchte. So ist der Hand Vertikutierer nach dem Vertikutierer Hand Test als Komplettgerät erhältlich, das mit einer Schubstange und Handgriffen, aber auch mit einem Auffangkasten für Pflanzenreste daherkommt. Möchte man solch ein umfassendes Gerät nicht kaufen und lieber Stauraum sparen, kann man aber auch einen Vertikutierer-Aufsatz für den eigenen Rasenmäher erwerben, der einfach an dessen Front angebracht wird. Eine weitere Alternative stellt der Besen-Vertikutierer-Aufsatz dar. Hierbei handelt es sich um einen preiswerten Aufsatz aus Metall, der an jeden haushaltsüblichen Besen aufgesteckt werden kann, wenn man den Kehraufsatz vorher entfernt hat. Zu diesem Rechen-artigen Gerät ist aber zu sagen, dass dies nicht für große Rasenflächen geeignet ist, da die Arbeit damit umständlicher erscheinen kann und der Aufsatz keine Fahrräder mitbringt, sodass er gehoben und anschließend über den Rasen gezogen statt geschoben werden muss.

Das Angebot an Hand Vertikutierern für die manuelle Belüftungsarbeit

Schaut man sich in so manchem Online Shop oder Fachmarkt vor Ort um, fällt nach dem Hand Vertikutierer Vergleich schnell auf, dass es das Gerät von einer Reihe verschiedener Hersteller zu kaufen gibt. Ob mit der Bezeichnung Pendel-Vertikutierer als Besen-Aufsatz, Schneidrechen zum Belüften oder Spindelmäher versehen – einen Hand Vertikutierer Testsieger erhalten Sie den Erfahrungen nach bei Herstellern wie diesen:

  • WOLF-Garten
  • Gardena
  • AL-KO
  • Fuxtec
  • Landi

Tipp: Sie können zudem, wenn Sie auf einen langen Versand des Gerätes verzichten möchten, einen Hand Vertikutierer auch zum kleinen Preis bei Baumärkten wie OBI, Hornbach, Bauhaus, Baumax oder Toom günstig kaufen. Alternativ stehen Ihnen nach dem Preisvergleich hierfür aber oftmals auch Discounter wie Aldi oder Lidl zur Verfügung.

Vor- und Nachteile eines Hand Vertikutierers

Hier erhalten Sie noch einmal alle Vor- und Nachteile der manuell arbeitenden Vertikutierer im Überblick:

  • platzsparend und einfach zu verstauen
  • lassen sich günstig kaufen
  • gut für Grenzflächen und Grasränder geeignet
  • einfache Anwendung
  • keine Folgekosten
  • hoher Kraftaufwand
  • für größere Rasenflächen ungeeignet

Handvertikutierer von Gardena oder WOLF kaufen?

Wenn Sie einen Handvertikutierer mit Rasenlüfter erwerben möchten, um Ihren Rasen besser zu pflegen und optisch schnell ansprechender erscheinen zu lassen, können Sie nach dem Hand Vertikutierer Vergleich auf mehrere Anbieter und Marken setzen. Dabei stechen allerdings die Anbieter Gardena und WOLF-Garten immer wieder aus dem Angebot heraus und werden von dem ein oder anderen Nutzer sogar als Hand Vertikutierer Testsieger deklariert. Wer einen Hand Vertikutierer kaufen möchte, sollte daher abwägen, welches Modell für die eigenen Zwecke am besten geeignet ist. Generell lässt sich dazu sagen, dass Handvertikutierer von Gardena und Handvertikutierer WOLF Modelle gleichermaßen als hilfreiche und zuverlässige Helfer bezeichnet werden, die die Rasenpflege erleichtern. Jedoch fällt auch auf, dass Handvertikutierer WOLF Modelle selbst als Handvertikutierer mit Rasenlüfter oftmals etwas günstiger zu haben sind, als die Varianten von Gardena – wer also mit einem besonders knappen Budget arbeiten muss oder einfach nicht allzu viel für das Gerät ausgeben möchte, kann daher eher auf die Marke WOLF setzen. Allerdings ist jedes Vertikutierer Modell für die manuelle Arbeitsweise ein praktischer Helfer für den eigenen Garten.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten bzw. beliebtesten Produkte?

Welche Hersteller bieten eine hohe Qualität und/oder ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Gardena, WOLF Garten, No Name, Xclou.

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt kostet derzeit ca. 11 Euro und das teuerste Produkt ca. 50 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle für "Hand Vertikutierer" beträgt ca. 26 Euro.

Letzte Aktualisierung am 17.09.19

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen