Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bosch DIY Rasenlüfter ALR Test

Bosch DIY Rasenlüfter ALR

Bosch DIY Rasenlüfter ALR
Bosch DIY Rasenlüfter ALR

Unsere Einschätzung

Bosch DIY Rasenlüfter ALR Test

<a href="https://www.vertikutierer.org/bosch/diy-rasenluefter-alr/"><img src="https://www.vertikutierer.org/wp-content/uploads/awards/2051.png" alt="Bosch DIY Rasenlüfter ALR" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Vorteile

  • effektive Arbeitsleistung
  • verschiedene Arbeitshöhen

Nachteile

  • Gerät benötigt Kabelanschluss
  • Verarbeitung mit vielen Kunststoff-Teilen

Technische Daten

Marke / HerstellerBosch
ModellDIY Rasenlüfter ALR
Aktueller Preisca. 139 Euro

Der Bosch DIY Rasenlüfter ALR 900 bietet eine Leistung von 900 Watt und eine Arbeitsbreite von 32 cm. Zudem ist das Gerät mit einem 50 Liter großen Fangkorb ausgestattet. Wir haben uns alle anderen Ausstattungsmerkmale genau angesehen.

Bosch DIY Rasenlüfter ALR bei Amazon

  • Bosch DIY Rasenlüfter ALR bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Der Bosch DIY Rasenlüfter ALR 900 wird mit einer umfangreichen Ausstattung angeboten. Sein 900-Watt-Powerdrive-Motor ermöglicht laut Hersteller ein schnelles und effizientes Rasenlüften. Dafür bietet der Motor ein 7-fach höheres Drehmoment als herkömmliche Induktionsmotoren. Das Walzensystem ist mit 10 Doppelstahlzinken ausgerüstet, um Moos und Unkraut sicher zu entfernen. Dabei lässt sich die Arbeitshöhe 4-fach verstellen und der Nutzer kann je nach Anforderung die passende Einstellung wählen. Bei einer Arbeitshöhe von +10 Millimeter kann das Gerät Blätter aufsammeln, während eine Arbeitshöhe von -5 mm den Rasenfilz auskämmt. Auf diese Weise lässt sich das Gerät auf die jeweiligen Anforderungen anpassen. Das Werkzeug ist austauschbar und der Nutzer kann sogar einzelne Messer auswechseln. Die Arbeitsbreite ist mit 32 cm knapp bemessen. Die Fangbox hat ein Fassungsvermögen von 50 Litern, womit größere Mengen transportiert werden können. Der Führungsholm ist klappbar, damit man das Gerät platzsparend unterbringen kann. Außerdem ist die Fangbox stapelbar und der Nutzer kann auf das Gerät andere Artikel lagern. Das Gewicht des ALR 900 beträgt nur 9,4 Kilogramm, so dass eine leichte Handhabung ermöglicht wird. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung

Mit dem Bosch DIY Rasenlüfter ALR 900 sind viele Amazon Nutzer zufrieden. Damit lassen sich Moos und abgestorbene Pflanzen auf dem Rasen gründlich entfernen, so die Nutzererfahrung. Während das Unkraut sicher entfernt wird, bleibt der Rasen unbehandelt – heißt es in den Kommentaren. Diese schonende Rasenpflege erhält von vielen Nutzern gute Noten. Auch die Inbetriebnahme und die einfache Montage wird gut bewertet. Die kritischen Stimmen bemängeln die Verarbeitung mit vielen Kunststoff-Einzelteilen. Außerdem stört bei der Handhabung die Verkabelung, so die Meinung einzelner Nutzer. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 139 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Bosch DIY Rasenlüfter ALR 900 bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Ergebnisse sind gut und das Gerät entfernt gründlich das Unkraut. Der Preis ist angemessen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Mit dem Bosch DIY Rasenlüfter ALR 900 erhalten Kunden ein gut funktionierendes Gartengerät. Der Rasen wird zuverlässig vom Unkraut befreit. Zugleich schont das Gerät die Grünfläche. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Bosch DIY Rasenlüfter ALR

Bei Amazon kaufen
139,00 €
check24.de Online-Shop
161,06 €
contorion.de Online-Shop
168,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 25.05.2019 um 00:18 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bosch DIY Rasenlüfter ALR gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?